Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer greift die SPD scharf an

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer greift die SPD scharf an

Freigeschaltet am 09.01.2021 um 06:53 durch Andre Ott
Annegret Kramp-Karrenbauer (2018)
Annegret Kramp-Karrenbauer (2018)

Bild: Eigenes Werk /OTT

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat den Koalitionspartner SPD scharf attackiert. Kramp-Karrenbauer sagte der "Saarbrücker Zeitung" (Samstag): "Die SPD hat anscheinend den Weg der Vernunft verlassen."

Inmitten der Pandemie mache die Partei mit der Debatte um das Impfen Wahlkampf. "Das hilft ihr nicht, schadet aber bei der Bekämpfung von Corona, weil es die Verunsicherung schürt." Sie rief die Sozialdemokraten dazu auf, sich wieder "auf ihre Verantwortung fürs Land" zu konzentrieren.

Zugleich betonte die Saarländerin, bei der Bundestagswahl im Herbst seien die Grünen Hauptkonkurrent der CDU. "Darauf müssen wir uns im Wahlkampf einstellen." Kramp-Karrenbauer begründete ihre Auffassung damit, dass es einen großen Teil von Menschen gebe, die wertebasiert seien. "Diese Wähler können sich sowohl vorstellen CDU, als auch Grüne zu wählen", so die CDU-Vorsitzende.

Quelle: Saarbrücker Zeitung (ots)

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mimose in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige