Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Beatrix von Storch zum assistierten Suizid: Es geht auch um verzweifelte gesunde junge Menschen

Beatrix von Storch zum assistierten Suizid: Es geht auch um verzweifelte gesunde junge Menschen

Archivmeldung vom 29.04.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.04.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: AfD Deutschland
Bild: AfD Deutschland

Die AfD-Bundestagsabgeordnete und stellvertretende AfD-Bundessprecherin Beatrix von Storch wendet sich im Bundestag gegen assistierten Suizid. Bei der Debatte gehe es keinesfalls nur um Menschen, die vor dem Tod stehen, sondern auch um junge und gesunde Menschen, die wegen ihrer Lebenssituation verzweifelt sind.

Mit der Förderung einer Suizidhilfe öffne man jedoch eine gefährliche Büchse der Pandora, sagte von Storch.

Hier können Sie sich die Rede im Video anschauen:


Quelle: AfD Deutschland

Videos
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Inelia Benz: "Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
"Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kegeln in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige