Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik CSU-Generalsekretär Scheuer: "Es gibt Rot-Rot-Grün im Bund"

CSU-Generalsekretär Scheuer: "Es gibt Rot-Rot-Grün im Bund"

Archivmeldung vom 28.06.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.06.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Rot-Rot-Grün
Rot-Rot-Grün

Bild: Eigenes Werk /OTT

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer sieht in der Abstimmung über die Ehe für alle einen "Testfall für Rot-Rot-Grün". "Die Abstimmung im Rechtsausschuss des Bundestages war der Testfall für Rot-Rot-Grün. Ab jetzt ist klar: Es gibt Rot-Rot-Grün im Bund", sagte Scheuer der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post".

Die linke Mehrheit im Bundestag werde von der SPD schamlos gegen die Stimmen der Union ausgenutzt. "Die SPD ist nicht vertragstreu und paktiert mit Grünen und Linkspartei", sagte Scheuer. Die SPD zerstöre Vertrauen. Ihre Lippenbekenntnisse gegen Rot-Rot-Grün würden "unglaubwürdig". Ein solches Linksbündnis müsse bei der Bundestagswahl im Herbst verhindert werden.

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte quakt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige