Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Riexinger wirbt für Verständigung mit SPD und Grünen

Riexinger wirbt für Verständigung mit SPD und Grünen

Archivmeldung vom 18.03.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.03.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bernd Riexinger Bild: riexinger.die-linke-bw.de
Bernd Riexinger Bild: riexinger.die-linke-bw.de

Der Vorsitzende der Linkspartei, Bernd Riexinger, hat nach der scharfen Auseinandersetzung mit SPD und Grünen über die Ukraine für Verständigung geworben. "Die Krim-Krise eignet sich nicht zur parteipolitischen Profilierung", sagte er der in Halle erscheinenden "Mitteldeutschen Zeitung".

"Wir haben klare Kritik an der EU und Russland. Daran halten wir fest. Für den Frieden, für das Völkerrecht, gegen Faschismus, das sind unsere außenpolitischen Pfeiler, das müssen SPD und Grüne respektieren." Riexinger fügte hinzu: "Über Differenzen muss man politisch diskutieren. Ich plädiere für die Rückkehr zur Sacharbeit. Wir werden das Gespräch suchen."

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)

Videos
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte butter in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige