Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Bezirksregierung hält Acht-Punkte-Plan bei Flüchtlingsheimen für überholt

Bezirksregierung hält Acht-Punkte-Plan bei Flüchtlingsheimen für überholt

Archivmeldung vom 06.07.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.07.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Private Security (Symbolbild)
Private Security (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Die Bezirksregierung Arnsberg hält die Anwendung des sogenannten Acht-Punkte-Plans bei der Auftragsvergabe an Security-Firmen für die Bewachung von Flüchtlingsheimen für überholt. Der Bundesgesetzgeber habe in der Gewerbeordnung deutlich höhere Standards eingeführt, sagte ein Sprecher der Bezirksregierung der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post". "Hierdurch wurde der Acht-Punkte-Plan zum Teil obsolet."

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi bezeichnete das Vorgehen der Bezirksregierung als "faustdicken Skandal". "Es ist ungeheuerlich, dass der Plan so stillschweigend umgangen wird. Die Regeln das Landes dürfen nicht einfach so beiseitegeschoben werden", sagte Gewerkschaftssekretär Özay Tarim der Redaktion.

Der Acht-Punkte Plan war von der damaligen rot-grünen Landesregierung nach Übergriffen in Flüchtlingsheim und einer Misshandlung eines Flüchtlings in Burbach aufgelegt worden. Mit dem Regelwerk sollte sichergestellt werden, dass nur sorgfältig geprüfte Sicherheitsfirmen Aufträge für die Landeseinrichtungen bekommen. Zudem sollte nicht mehr der billigste, sondern der beste Anbieter den Zuschlag für die sensible Aufgabe bekommen.

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte shanty in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige