Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Engholm lobt Scholz-Lösung

Engholm lobt Scholz-Lösung

Archivmeldung vom 14.02.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.02.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Björn Engholm (2010), Archivbild
Björn Engholm (2010), Archivbild

Foto: Torsten Bolten
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der frühere SPD-Vorsitzende Björn Engholm hält die Ernennung von Olaf Scholz zum kommissarischen Parteichef für eine gute Interimslösung. "Sie entspricht den Satzungsregeln. Und es ist höchste Zeit, dass man sich in der SPD wieder an Regeln hält - bei Wahlen ebenso wie im öffentlichen und internen Umgang miteinander", sagte Engholm der "Heilbronner Stimme".

Der SPD-Politiker mahnte seine Partei, die Vereinbarungen mit der Union nicht weiter schlecht zu reden: "In den Verhandlungen mit der Union ist mehr erreicht worden als erhofft - das darf nicht zerredet werden."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gruppe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige