Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Grünen-Geschäftsführer: Maaßen-Kandidatur wäre Türöffner zur AfD

Grünen-Geschäftsführer: Maaßen-Kandidatur wäre Türöffner zur AfD

Archivmeldung vom 29.04.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.04.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Michael Kellner (2018)
Michael Kellner (2018)

Bild: Screenshot Youtube Video: "Parteitag Die Grünen: Eröffnungsrede Michael Kellner und Saalinterviews am 09.11.18" / Eigenes Werk

Grünen-Bundesgeschäftsführer Michael Kellner sieht in der möglichen Bundestagskandidatur des früheren Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen einen Gradmesser für die Nähe der CDU zur AfD. "In der CDU tobt ein Richtungsstreit, das zeigt die Kandidatur von Hans-Georg Maaßen", sagte Kellner dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland".

Kellner weiter: "Die Union muss die Tore nach Rechtsaußen geschlossen halten, doch mit Maaßen würde sie einen Türöffner zu den extrem Rechten als Bundestagskandidaten aufstellen." Mit dieser Entscheidung gäbe die CDU die Mitte auf, so der Grünen-Politiker. "Die Union muss beantworten, ob der Ausschluss einer Koalition mit der AfD für die anstehenden ostdeutschen Landtagswahlen eigentlich noch gilt und ob sie eine solche Personalie in ihrer Fraktion dulden will." Maaßen bewirbt sich um die Aufstellung als CDU-Bundestagskandidat in einem Thüringer Wahlkreis. Die Entscheidung soll am Freitag fallen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Inelia Benz: "Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
"Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte heil in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige