Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Lindner will Klimaschutz "ohne schlechtes Gewissen"

Lindner will Klimaschutz "ohne schlechtes Gewissen"

Archivmeldung vom 20.12.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.12.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Die Temperaturentwicklung der letzten 4.000 Jahre und Vulkanaktivitäten. Klimawandel gab es immer und wird es immer geben. Kohlenstoffdioxid hat keinerlei Relevanz in dieser Entwicklung (Symbolbild)
Die Temperaturentwicklung der letzten 4.000 Jahre und Vulkanaktivitäten. Klimawandel gab es immer und wird es immer geben. Kohlenstoffdioxid hat keinerlei Relevanz in dieser Entwicklung (Symbolbild)

Bild: Unbekannt / Klimatologe Cliff Harris & Meterologe Randy Mann / Eigenes Werk

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hält es für möglich, das Klima zu schützen, ohne dass Menschen sich wesentlich einschränken müssen. "Wenn wir jetzt die richtigen Schritte einleiten, haben wir eine Chance, auch ohne harte Einschnitte in Wohlstand und unsere Lebensweise den Klimawandel zu bewältigen", sagte Lindner dem "Spiegel".

Er warnte vor Panikmache. "Nach meinem Eindruck haben viele Menschen auch noch andere Sorgen als das Klima", so der FDP-Chef weiter. Die Leute sähen die Notwendigkeit, das Klima zu schützen, "aber in der Praxis folgen sie den Predigern von Verzicht und Askese nicht". Ihm gehe es darum in Deutschland den Klimaschutz so zu organisieren, dass die Menschen ihre freiheitliche Lebensweise behalten können. "Wir müssen erreichen, dass auch die Studentin einen Backpacker-Urlaub in Südostasien machen kann, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben", sagte Lindner dem "Spiegel". Er verwies in diesem Zusammenhang auf seinen Lebensstil. "Sie würden sich wundern: Ich fahre privat so gut wie kein Auto, lebe in Berlin-Mitte, esse nur sehr bewusst Fleisch, bin oft in der Natur, und die Wegwerfgesellschaft ist mir ein Graus", so der FDP-Politiker.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte skalar in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige