Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik FDP-Fraktion in NRW fordert erweitertes Ampelmodell zur Corona-Bekämpfung

FDP-Fraktion in NRW fordert erweitertes Ampelmodell zur Corona-Bekämpfung

Archivmeldung vom 27.10.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.10.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Die "Coronaampel": Sie öffnet die Tür und Tor für Mißbrauch und weitere Einschränkungen des täglichen Lebens (Symbolbild)
Die "Coronaampel": Sie öffnet die Tür und Tor für Mißbrauch und weitere Einschränkungen des täglichen Lebens (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Die FDP-Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfalen fordert angesichts steigender Infektionszahlen ein erweitertes Ampelmodell zur Corona-Bekämpfung.

"Die Corona-Pandemie ist komplex und dynamisch. Der Fokus auf die Zahl der aktuell infizierten Menschen oder die 7-Tage-Inzidenz spiegelt diese Komplexität nicht ausreichend wider. Wir wollen mit der Wissenschaft ein mehrdimensionales Ampelsystem entwickeln, das unter anderem auch Krankheitsverläufe und medizinische Kapazitäten einbezieht", sagte FDP-Fraktionschef Christof Rasche der Düsseldorfer Rheinischen Post.

Steigende Zahlen sollten nicht zu dem Reflex führen, bestehende Regeln zu verschärfen: "Wir müssen auf die wesentlichen Treiber des Infektionsgeschehens schauen und zu einer faktenbasierten Analyse kommen." Anhand dieser Datenlage seien dann im zweiten Schritt gezielte Kontrollen gefragt, im dritten Schritt dann möglicherweise verschärfte Regeln, sagte Rasche.

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte birke in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige