Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Stoiber wirft Grünen Aufheizen der politischen Debatte vor

Stoiber wirft Grünen Aufheizen der politischen Debatte vor

Archivmeldung vom 12.07.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.07.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Edmund Stoiber (2020)
Edmund Stoiber (2020)

Foto: © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der ehemalige bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) wirft den Grünen vor, die politischen Debatte scharfzumachen. Die Grünen behaupteten, die "Guten" zu sein, "tatsächlich heizen sie dadurch die politische Debatte moralisch auf", sagte er der "Augsburger Allgemeinen".

Stoiber warnt vor Verboten bei der Klimapolitik: "Heute geht es darum, dass wir Wirtschaft und Klimaschutz unter einen Hut bringen müssen - und zwar nicht durch Verbote, sondern durch einen ökologischen Umbau unserer Industriegesellschaft". Das Bewusstsein, dass man sich verändern müsse, habe alle Schichten erreicht. Aber mehr als 70 Prozent der Bürger hätten Sorge vor Veränderung. Die aktuelle Herausforderung sei, wie man diejenigen, die nicht so viel haben, für die notwendigen Entscheidungen gewinne, sagte der CSU-Ehrenvorsitzende.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte schock in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige