Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Emnid: Grüne setzen Höhenflug fort

Emnid: Grüne setzen Höhenflug fort

Archivmeldung vom 12.11.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.11.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Wahl, Wahlurne, Stimmabgabe, Wahlumfrage (Symbolbild)
Wahl, Wahlurne, Stimmabgabe, Wahlumfrage (Symbolbild)

Bild: Tim Reckmann / pixelio.de

Der Höhenflug der Grünen setzt sich unvermindert fort. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für "Bild am Sonntag" erhebt, liegen die Grünen jetzt bei 22 Prozent. Das ist erneut ein Prozentpunkt mehr als in der Vorwoche und der höchste Wert seit April 2011.

Die Union erreicht erneut 25 Prozent, die SPD steigt um einen Punkt auf 15 Prozent und liegt gleichauf mit der AfD (unverändert 15 Prozent). Jeweils einen Prozentpunkt abgeben müssen Die Linke auf 9 Prozent und die FDP auf 8 Prozent. Auf sonstige Parteien entfallen unverändert 6 Prozent.

Bei den Frauen haben die Grünen sogar die Union überholt und sind mit 28 Prozent stärkste Kraft (CDU/CSU 27 Prozent). Weit abgeschlagen liegen die SPD mit 14 Prozent, die Linke mit 10 Prozent, die FDP mit 8 Prozent und die AfD mit 7 Prozent. (Sonstige 6 Prozent).

Bei den Männern ergibt sich ein komplett anderes Bild: Hier führt die Union mit 23 Prozent knapp vor der AfD mit 22 Prozent. Dahinter stehen gleichauf SPD und Grüne mit jeweils 16 Prozent. Die Linke kommt auf 8 Prozent, die FDP auf 7 Prozent. (Sonstige 8 Prozent).

Für Umfrage wurden zwischen dem 5. und dem 7. November 2018 insgesamt 1.518 Personen befragt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte klemme in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige