Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Siegbert Droese (AfD): FDP läuft wirtschaftspolitisch Amok

Siegbert Droese (AfD): FDP läuft wirtschaftspolitisch Amok

Archivmeldung vom 19.04.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.04.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Siegbert Droese (2018)
Siegbert Droese (2018)

Bild: AfD Deutschland

Der Fraktions-Vize der FDP, Michael Theurer, fordert als „Antwort auf Macron“ einen gemeinsamen europäischen Wirtschaftsmister. Abgelehnt wird dagegen ein gemeinsamer europäischer Finanzminister. Begründet wird dies von der FDP damit, dass dieser Euro-Wirtschaftsminister – von Macrons Gnaden – „Europa einen“ würde. Zusätzlich könnte damit die Wettbewerbsfähigkeit gesteigert werden.

Dazu nimmt der AfD-Bundestagsabgeordnete Siegbert Droese als Mitglied im Europa-Ausschuss des Deutschen Bundestages wie folgt Stellung: „Wo ist eigentlich der Sachverstand ehemaliger FPD-Wirtschaftsminister wie Graf Lambsdorff, Friderichs oder Rexrodt geblieben? Die FDP stand auch mal für ,weniger Staat‘. Jetzt will die FDP den ,Euro-Super-Minister‘ für Wirtschaft! Wieso sollte ein gemeinsamer Wirtschaftsminister Europa einen? Das Gegenteil wäre der Fall, er würde Europa nur weiter spalten!

Die Wettbewerbsfähigkeit eines Landes hängt primär vom Fleiß und der Innovationskraft seiner eigenen Unternehmer und Arbeitnehmer ab, weiter von den Rahmenbedingungen des nationalen Wirtschaftsministers, jedoch nicht von einem neuen ,Ober-Bürokraten‘ aus Brüssel. In der FDP sollte wieder die wirtschaftspolitische Seriosität und Vernunft einkehren. Die AfD lehnt einen gemeinsamen europäischen Wirtschafts- und auch Finanzminister kategorisch ab.“

Quelle: AfD Deutschland

Videos
Symbolbild
Die "Plandemie" und weitere Gaunereien
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte oktal in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige