Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik AfD-Fraktion in Hamburg fordert vollständige Übernahme zuwanderungsbedingter Kosten in den Bezirken

AfD-Fraktion in Hamburg fordert vollständige Übernahme zuwanderungsbedingter Kosten in den Bezirken

Archivmeldung vom 11.12.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.12.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Harald Feineis (2018)
Harald Feineis (2018)

Bild: AfD Deutschland

Die AfD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft fordert den Senat in einem Haushaltsantrag auf, die Freie Hansestadt solle den sieben Stadtbezirken die seit 2015 entstandenen zuwanderungsbedingten Kosten in vollem Umfang erstatten (Drucksache 21/15307).

Im Gefolge der Willkommens-Zuwanderungpolitik hatte der rot-grün regierte Senat „Verstärkungsmittel“ für die Bezirke angekündigt. Nachdem das Geld anfangs noch ausgezahlt wurde, scheint das seit längerem nicht mehr der Fall zu sein. Allein der Bezirk Harburg reklammiert für „zuwanderungsbedingte Kosten“ einen Betrag von 3,2 Millionen Euro für den Zeitraum von 2016 und 2017, die bis Dezember 2018 immer noch nicht ausgeglichen worden seien.

Der sozialpolitische Sprecher der AfD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, Harald Feineis, begründete die Forderung: „Es kann nicht angehen, dass die Bezirke allein auf den Kosten sitzen bleiben, für eine Politik, für die sie nicht alleine verantwortlich sind. Die Bezirke dürfen nicht im Regen stehen gelassen werden!“

Quelle: AfD Deutschland

Anzeige:
Videos
AdSuG.18 - Völkische Kultur: Gefährliche Ideologie?
Anastasiabewegung & die Erlösung der Welt?
Symbolbild
Auf der Spur der Viren
Termine
Agnihotra Seminar
36318 Schwalmtal
29.09.2019
Berlin Brandenburger Immobilientag 2019
14467 Potsdam
22.10.2019
The FORCE Seminar - Die Macht in dir
36318 Schwalmtal
15.11.2019 - 17.11.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige