Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Wähler von Linken und FDP nutzen 9-Euro-Ticket am meisten

Wähler von Linken und FDP nutzen 9-Euro-Ticket am meisten

Archivmeldung vom 25.07.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.07.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
ÖPNV (Symbolbild)
ÖPNV (Symbolbild)

Bild: Marlit Hartkopf / pixelio.de

Das 9-Euro-Ticket stößt nach der Hälfte der Dauer besonders bei den Wählern von FDP und Linkspartei auf Interesse. Das meldet "Bild" (Montagausgabe) unter Berufung auf eine Umfrage des Instituts INSA. Danach haben bereits 59 Prozent der Linkspartei-Wähler den Günstig-Fahrschein genutzt.

Unter den FDP-Wählern waren es bislang 53 Prozent, die mit dem zum 1. Juni eingeführten Ticket schon unterwegs waren. Dahinter folgen Wähler von Grünen (47 Prozent), SPD (45 Prozent), Union (41 Prozent) und AfD (37 Prozent). Insgesamt nutzten laut Umfrage bislang 44 Prozent der Bundesbürger den Fahrschein, 55 Prozent nicht (Rest: keine Angabe).

Datenbasis:  Für "Bild" befragte INSA am 22. Juli 2022 insgesamt 1.001 Wahlberechtigte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bedarf in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige