Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Merz tritt bei Landtagswahlkämpfen im Osten auf

Merz tritt bei Landtagswahlkämpfen im Osten auf

Archivmeldung vom 27.06.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.06.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Friedrich Merz (2016)
Friedrich Merz (2016)

Von Mozamaniac - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link

Der ehemalige Unionsfraktionschef Friedrich Merz (CDU) wird in den Landtagswahlkampf in Sachsen, Brandenburg und Thüringen eingreifen und auf großen Unternehmerveranstaltungen auftreten.

Als Vizepräsident des Wirtschaftsrates der CDU halte Merz neben Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) auf dem Wirtschaftstag Sachsen am 3. Juli in Leipzig vor Unternehmern die Hauptrede, sagte Wolfgang Steiger, Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrates, der "Bild-Zeitung". In Brandenburg werde Merz am 26. August auf einem eigens für ihn organisierten Unternehmerabend in Potsdam sprechen. Auf den diesjährigen Weimarer Wirtschaftsgesprächen des Landesverbandes Thüringen am 17. September werde der ehemalige Unionsfraktionschef auch die Hauptrede halten und mit Thüringer Unternehmern, Wissenschaftlern und Politikern diskutieren, so der Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrates weiter.

"30 Jahre nach Fall der Mauer wird Friedrich Merz besondere Richtungsweisungen für die Fortentwicklung der Sozialen Marktwirtschaft geben, gegen neue sozialistische Tendenzen und Enteignungsphantasien, die das Erfolgsmodell Deutschland gefährden. Friedrich Merz wird mit Sicherheit auch klare Kante gegen die Populisten von Rechts- und Linksaußen zeigen", sagte Steiger der "Bild-Zeitung".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mahlen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige