Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Scholz glücklich über Ergebnis des SPD-Mitgliederentscheids

Scholz glücklich über Ergebnis des SPD-Mitgliederentscheids

Archivmeldung vom 28.10.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.10.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Olaf Scholz (2018)
Olaf Scholz (2018)

Foto: Olaf Kosinsky
Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Olaf Scholz zeigte sich über das Ergebnis des Mitgliederentscheids erleichtert. "Wer sich einem demokratischen Wettbewerb stellt, kann nie wissen, wie das ausgeht, muss das Risiko eingehen", sagte Scholz der ARD.

Das haben er und Klara Geywitz getan und seien glücklich über das Ergebnis. Scholz sagte zu seinen Konkurrenten in der Stichwahl: "Ich will die SPD zusammen führen - das ist das, was Klara Gleywitz und ich uns vorgenommen haben. Wir wollen sie nicht auseinanderbringen. Deshalb finde ich es nicht richtig, gegen andere zu argumentieren. Wer werden für das werben, was wir richtig finden."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
"Impfen" oder nicht?
PCR (Symbolbild)
Der PCR-Schwindel
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tilgen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige