Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Röttgen: CDU muss eigene Klimaschutz-Ideen entwickeln

Röttgen: CDU muss eigene Klimaschutz-Ideen entwickeln

Archivmeldung vom 12.12.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.12.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Norbert Röttgen (2019)
Norbert Röttgen (2019)

Foto: © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der CDU-Vorsitzkandidat Norbert Röttgen fordert seine Partei zur Entwicklung eigener Klimaschutz-Ideen auf. "Viele Städte gehen inzwischen an die Grünen. Das wird sich nur ändern, wenn wir Klima als Thema wirklich verinnerlichen", schrieb er am Samstagnachmittag auf Twitter.

Man solle aber nicht "die Grünen zu 70 Prozent kopieren", sondern mit eigenen Ansätzen punkten. "Wir müssen eigene Vorschläge machen und genauso ernst über das Klima reden, wie wir über die Schwarze Null sprechen. Das Ökologische steht wie das Soziale nicht im Gegensatz zur Wirtschaft", schrieb der ehemalige Bundesumweltminister.

Als knappe Ressource könne und müsse man damit marktwirtschaftlich umgehen. "Das Volk ist da und verändert sich. Wir werden nur bewahren und Volkspartei bleiben, wenn wir uns auf der Basis unserer Werte auch selbst verändern." Der Führungsanspruch der CDU könne nicht darauf begründet sein, "dass wir nur auf dem Land weiter gut sind und die Städte verlieren", so der Christdemokrat.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte metier in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige