Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Steuerzahlergedenktag: Betriebe und Bürger brauchen jetzt Entlastung

Steuerzahlergedenktag: Betriebe und Bürger brauchen jetzt Entlastung

Archivmeldung vom 12.07.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.07.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Steuern: Gelder die per Zwang gezahlt werden müßen und die verwendet werden können, wie immer es einer Gruppe von Politikern gefällt (Symbolbild)
Steuern: Gelder die per Zwang gezahlt werden müßen und die verwendet werden können, wie immer es einer Gruppe von Politikern gefällt (Symbolbild)

Bild: Charles Krüger (www.charleskrueger.de) / Eigenes Werk

Zum morgigen Steuerzahlergedenktag erklärt BVMW Bundesgeschäftsführer Markus Jerger: "Die Bundesregierung hat sich offenbar in den steuerpolitischen Vor-Ruhestand verabschiedet. Höchste Zeit, sie noch vor der Bundestagswahl zu reaktivieren. Denn Betriebe und Bürger müssen jetzt steuerlich entlastet werden."

Jerger weiter: "Der Mittelstand lässt sich nicht länger mit vagen Versprechungen und ungedeckten Schecks auf die Zeit nach der Wahl vertrösten. Die Steuerbelastungen für Unternehmen und Beschäftigte sind in Deutschland im internationalen Vergleich viel zu hoch. Völlig zurecht weist unser Partner Bund der Steuerzahler e.V. mit dem Steuerzahlergedenktag auf diese Tatsache hin.

Die hohe Steuer- und Abgabenlast schwächt bereits massiv die internationale Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands. Langfristig gefährdet sie unseren Wohlstand durch ausbleibende Innovationen und Investitionen. Es reicht nicht aus, Steuersenkungen und ein Abgabenmoratorium in Wahlprogrammen unverbindlich anzukündigen. Die Regierung Merkel darf keinen Tag verlieren und muss jetzt handeln. Angefangen bei der verfassungsrechtlich gebotenen vollständigen Abschaffung des Solis, bis hin zu einer Reform der Unternehmenssteuern besteht akuter Handlungsbedarf. Eine spürbare Minderung der Abgabenlast würde den Unternehmen mehr Investitionen ermöglichen, und die Arbeitnehmer hätten mehr Geld im Portemonnaie."

Quelle: BVMW (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte winkel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige