Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Grüne gegen Vergrößerung der Bundeswehr

Grüne gegen Vergrößerung der Bundeswehr

Archivmeldung vom 04.12.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.12.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Gabi Eder / pixelio.de
Bild: Gabi Eder / pixelio.de

Die Überlegungen von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen zur Vergrößerung der Bundeswehr, werden von der Opposition scharf abgelehnt. "Ich weiß nicht, wo die Ministerin das Geld hernehmen will", sagte der Haushalts- und Verteidigungsexperte der Grünen, Tobias Lindner, dem "Kölner Stadt-Anzeiger".

Sie habe im Bundeshaushalt gerade erst rund zwei Milliarden Euro zusätzlich für die laufenden Ausgaben bekommen. Lindner warf von der Leyen "Aktionismus" vor, weil sie mit ihren Überlegungen vorpresche, obwohl die Bundesregierung gerade erst ein neues Weißbuch in Auftrag gegeben habe, das die Aufgaben der Bundeswehr neu beschreiben soll.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
Sind die mRNA-Vakzine keine Impfstoffe?
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte murmel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige