Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Merkel klagt über mangelnden Kontakt zu Menschen

Merkel klagt über mangelnden Kontakt zu Menschen

Archivmeldung vom 14.11.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.11.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Screenshot des Youtube Video Kanal der Bundesregierung - Intro Podcast der Bundeskanzlerin Merkel.
Screenshot des Youtube Video Kanal der Bundesregierung - Intro Podcast der Bundeskanzlerin Merkel.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) macht die Corona-Pandemie nach eigenen Worten selbst zu schaffen. "Mir persönlich fehlt am meisten der direkte Kontakt mit Menschen - privat und als Bundeskanzlerin", sagte Merkel in ihrem am Samstag veröffentlichten Video-Podcast.

Der bevorstehende Winter werde "allen noch viel abverlangen", so die Kanzlerin weiter. "Das Virus wird noch eine ganze Weile unser Leben bestimmen. Das bedeutet auch, dass wir uns nicht unbeschwert direkt begegnen können." Die Möglichkeiten neuer Kommunikationsmittel könnten helfen, seien "aber natürlich kein Ersatz für persönliche Begegnungen."

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Frank Willy Ludwig
Frank Willy Ludwig bietet Lösungen an
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gimpe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige