Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Laschet fordert "gezielte Impulse für mittelständische Industrie"

Laschet fordert "gezielte Impulse für mittelständische Industrie"

Archivmeldung vom 12.05.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.05.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Wahlversprechen, Wahlkampfversprechen & Wahlreden (Symbolbild)
Wahlversprechen, Wahlkampfversprechen & Wahlreden (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat sich für weitere staatliche Hilfen für Unternehmen in Schieflage ausgesprochen. Laschet sagte der Düsseldorfer "Rheinischen Post": "Das exponentielle Wachstum bei der Arbeitslosigkeit ist in seiner Dimension nicht abschätzbar. Wir wissen gar nicht, welche Betriebe die Krise überleben werden."

Bislang habe man nur kurzfristige Maßnahmen zur Rettung von Betrieben für die Zeit des Lockdowns unternommen. "Das ist noch kein Konjunkturprogramm für die kommenden Jahre, das sind nur erste Nothilfen." Zugleich warnte er davor, dass der Staat nicht jeden Verlust mit Billionenschulden auf Kosten künftiger Generationen ausgleichen könne. "Wir müssen gezielt Impulse geben für unsere mittelständische Industrie. Und wir brauchen eine Perspektive für die Stahlindustrie."

Diese könne man mit der Wasserstofftechnologie stärken, ähnlich wie bei der Autoindustrie die Elektromobilität durch einen Nachhaltigkeitsfaktor. "Einige systemrelevante Unternehmen müssen wir selbstverständlich stützen, um sie zu retten", sagte der NRW-Ministerpräsident. Es sei jedenfalls richtig, die Lufthansa zu stabilisieren. Auf die Frage, ob auch Tui systemrelevant sei, antwortete Laschet: "Die Tui ist jedenfalls so groß, dass extrem viele Arbeitsplätze dranhängen, auch in Nordrhein-Westfalen."

Quelle: Rheinische Post (ots)


Videos
Livestream aus Berlin vom 1.8.2020
Demo von Corona-Skeptikern in Berlin beendet
America's Frontline Doctors
America's Frontline Doctors - Das zensierteste Video auf deutsch
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte azteke in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige