Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik AfD: Irres Gesetz - Habeck will Deutschland mit Windrädern zupflastern!

AfD: Irres Gesetz - Habeck will Deutschland mit Windrädern zupflastern!

Archivmeldung vom 12.01.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.01.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: AfD Deutschland
Bild: AfD Deutschland

Eine Fläche fast dreifach so groß wie das Saarland: Der Wirtschaftsminister und seine radikalen grünen Ideologen machen ernst! Mit einem sogenannten „Klimaschutz-Sofortprogramm“ will Robert Habeck bis Ende 2022 unser Land auf öko-sozialistischer Grundlage umkrempeln. Neben einer Solardach-Pflicht gehört zu den Maßnahmen auch ein sogenanntes „Wind-an-Land-Gesetz“, wonach zwei Prozent der kompletten deutschen Landesfläche für Windräder reserviert werden sollen. Dies berichtet die AfD in ihrer Pressemitteilung.

Weiter heißt es darin: "Es ist eine bodenlose Verschandelung unserer Landschaft, die hier auf den Weg gebracht wird – ohne jeden ökologischen oder ökonomischen Nutzen. Denn fast niemand folgt Deutschland auf dem Weg in den Energiewende-Sonderweg. Angesichts der technischen Fortschritte bei der Kernenergie sollten wir alle Energiequellen ohne ideologische Tabus nutzen und weiterentwickeln!"

Quelle: AfD Deutschland

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte leguan in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige