Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Julis rügen CDU-Votum für Pflichtjahr

Julis rügen CDU-Votum für Pflichtjahr

Archivmeldung vom 12.09.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.09.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Franziska Brandmann (2021)
Franziska Brandmann (2021)

Foto: Marvin A. Ruder
Lizenz: CC BY 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Chefin der Jungen Liberalen, Franziska Brandmann, hat die Entscheidung der CDU für ein Pflichtjahr als Skandal bezeichnet. "Der Zwang zu einem sozialen Pflichtjahr schränkt die Freiheit junger Menschen massiv ein", sagte die Bundesvorsitzende der Jugendorganisation der FDP dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland".

"Die Gestaltung ihres Lebens soll ausgerechnet nach den Einschränkungen der Corona-Pandemie für ein ganzes Jahr fremdbestimmt sein. Das halten wir für einen Skandal", kritisierte sie.

Brandmann forderte einen Ausbau des Freiwilligendienstes. "Wir wollen stattdessen mehr Menschen ermöglichen, einen Freiwilligendienst zu ergreifen und sie darin bestärken", verlangte sie. "Der CDU lagen auf diesem Bundesparteitag unterschiedliche Anträge zu einem sozialen Dienstjahr vor. Dass sie sich explizit dagegen entschieden hat, den Freiwilligendienst zu stärken und attraktiver zu gestalten, ist bezeichnend." Der Beschluss offenbare, "welches Bild die CDU von jungen Menschen hat: Sie denkt, sie weiß es besser als die junge Generation".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sinus in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige