Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Grünen-Fraktionschef gegen Senkung der Unternehmenssteuer

Grünen-Fraktionschef gegen Senkung der Unternehmenssteuer

Archivmeldung vom 16.11.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.11.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Luft besteuern: Steuereintreiber aller Welt staunen...(Symbolbild)
Luft besteuern: Steuereintreiber aller Welt staunen...(Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Die Grünen sehen die Pläne der Union zu einer Senkung der Unternehmenssteuern kritisch. "Zu hohe Unternehmenssteuern kann ich wirklich nicht als Problem ausmachen", sagte Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter dem Nachrichtenportal T-Online.

Die deutschen Unternehmen machten "hohe Gewinne, investieren aber zu wenig. Sie legen also Geld zurück", so der Grünen-Politiker weiter. In der Union gibt es Bestrebungen, Unternehmen zu entlasten. Auch Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) macht sich dafür stark, damit Deutschland angesichts von Steuersenkungen in anderen Ländern wie den USA als Wirtschaftsstandort attraktiv bleibe. "Die Unternehmen kämpfen mit ganz anderen Dingen", so der Grünen-Fraktionschef. Die Infrastruktur sei "marode, deshalb verliert Deutschland an Wettbewerbsfähigkeit. Dazu kommen der Fachkräftemangel, und die staatskapitalistische Dumpingkonkurrenz aus China", sagte Hofreiter dem Nachrichtenportal T-Online.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte methyl in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige