Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Werte-Union-Chef will bei Landtagswahl in Baden-Württemberg antreten

Werte-Union-Chef will bei Landtagswahl in Baden-Württemberg antreten

Archivmeldung vom 13.12.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.12.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Werte-Union: Alexander Mitsch (2019)
Werte-Union: Alexander Mitsch (2019)

Bild: Screenshot Internetseite: "https://werteunion.net/" / Eigenes Werk

Der Gründer und Vorsitzende der sogenannten Werte-Union, Alexander Mitsch, will bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg im Jahr 2021 für die CDU ins Rennen gehen. Er sehe darin eine Chance, Wähler von der AfD und den Grünen zurück zur CDU zu holen, sagte Mitsch der "Schwetzinger Zeitung" und dem "Mannheimer Morgen".

Er glaube schon, dass er "ungefähr die Hälfte der damaligen AfD-Wähler wieder zurückgewinnen kann". Sein Motto laute: "Man muss nicht radikal wählen, um Veränderungen herbeizuführen", so Mitsch. Die Werte-Union ist ein Verein aus Mitgliedern der Unionsparteien und ihnen nahestehender Organisationen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte harte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige