Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik CSU gegen Erhöhung der Mineralölsteuer

CSU gegen Erhöhung der Mineralölsteuer

Archivmeldung vom 27.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Max Straubinger Bild: cducsu.de
Max Straubinger Bild: cducsu.de

Die CSU hat den Vorschlag des ADAC für eine Erhöhung der Mineralölsteuer anstelle der Einführung einer Pkw-Maut zurückgewiesen. "Mit der CSU wird es keine Erhöhung der Mineralölsteuer geben", sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der CSU, Max Straubinger, der "Welt".

ADAC-Präsident Peter Meyer hatte die von der CSU vehement geforderte Pkw-Maut zuvor als "verkehrspolitisch nicht sinnvoll" bezeichnet. "Ich bezweifle, dass der ADAC mit seinem jüngsten Vorschlag zur Erhöhung der Mineralölsteuer im Sinne seiner Mitglieder spricht", sagte Straubinger. Man müsse die Ausländer angemessen am Erhalt der Verkehrsinfrastruktur beteiligen. "Der ADAC-Vorschlag würde alle Autofahren belasten, auch die Deutschen", so der CSU-Politiker.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ordnen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige