Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Rund 90 Parteien wollen an Bundestagswahl teilnehmen

Rund 90 Parteien wollen an Bundestagswahl teilnehmen

Archivmeldung vom 22.06.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.06.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Wählen, Wahl, Bundestagswahl (Symbolbild)
Wählen, Wahl, Bundestagswahl (Symbolbild)

Bild: Doreen Bierdel / pixelio.de

Rund 90 Parteien wollen an der Bundestagswahl in fast genau drei Monaten teilnehmen. Bis zum Ablauf der Einreichungsfrist am Montag hätten sich 87 Parteien und politische Vereinigungen angemeldet, teilte dee Bundeswahlleiter mit.

Nicht mit dabei sind Parteien, die im Deutschen Bundestag oder in einem Landtag mit mindestens fünf Abgeordneten vertreten sind - die können ihre Wahlvorschläge später bei den Landeswahlleitungen einreichen. Über die Anerkennung der anderen Parteien entscheidet der Bundeswahlausschuss laut Gesetz spätestens am 79. Tag vor der Bundestagswahl, also spätestens am 9. Juli. Konkrete Wahlvorschläge müssen dann bis zum 19. Juli eingereicht werden. Über deren Zulassung entscheiden die Landes- oder Kreiswahlausschüsse am 30. Juli. Die Bundestagswahl ist am 26. September.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte necken in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige