Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Steinmeier beklagt Verrohung der Umgangsformen im Internet

Steinmeier beklagt Verrohung der Umgangsformen im Internet

Archivmeldung vom 15.04.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.04.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Frank-Walter Steinmeier (2016)
Frank-Walter Steinmeier (2016)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat eine Verrohung der Umgangsformen im Internet beklagt. "Bei einigen Menschen gerät, wenn sie anonym kommunizieren, die Sprache offenbar schnell außer Kontrolle", sagte Steinmeier den Zeitungen der Funke-Mediengruppe und der französischen Zeitung "Ouest-France". Die Menschen würden "maßlos". Das auch immer mehr Politiker maßlos gegenüber den Bürgern sind lies er unerläutert.

Es gebe nicht mehr die Haltung, dass auch der andere recht haben könnte, beklagte der Bundespräsident. "Dabei lebt Demokratie doch gerade von der Bereitschaft, auch anderen zuzuhören, sich selbst und die eigene Position zu überprüfen und in Respekt vor anderen Positionen nach Lösungen im Streit der Interessen zu suchen."

Auch Politiker könnten sich von Steinmeiers Worten eine Scheibe abschneiden. Reagieren diese doch in den letzten Jahren nur noch mit Verboten, höhreren Strafen und einer immer engeren Kontrolle aller Menschen, anstatt diese zuzuhören und mit Respekt Lösungen jenseits von Verbot und Strafe zu suchen.

Steinmeier stellte fest, dass sich weltweit eine Kultur des Netzes durchgesetzt habe, zu der Anonymität gehöre. "Dennoch täte es der Demokratie in Deutschland aus meiner Sicht gut, wenn wir die politische Debatte, auch den politischen Streit, ohne Versteckspiel, sondern erwachsen mit offenem Visier führen würden." Somit plädiert Steinmeier, wie viele Spitzenpoltiker, für eine Totalüberwachung aller Menschen um so Anonymität nicht mehr möglich zu machen. Natürlich sind Poltiker von so eine Totalüberwachung ausgenommen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur / André Ott

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sack in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige