Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Debatte um Sparkurs: Magdeburgs Oberbürgermeister fürchtet negative Folgen fürs Land

Debatte um Sparkurs: Magdeburgs Oberbürgermeister fürchtet negative Folgen fürs Land

Archivmeldung vom 27.04.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.04.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Wappen von Sachsen-Anhalt
Wappen von Sachsen-Anhalt

Die von der Landesregierung geplanten Sparmaßnahmen vor allem im Hochschulbereich "werden Sachsen-Anhalt in der Entwicklung zurückwerfen", schreibt Magdeburgs Oberbürgermeister Lutz Trümper (SPD) in einem Gastbeitrag für die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung. Das würde einen echten Standortnachteil darstellen, so Trümper.

"Viele Städte und Regionen in Europa stehen vor großen Haushaltsproblemen. Niemand aber kommt anderswo auf die Idee, ausgerechnet bei Wissenschaft und Forschung drastisch zu kürzen." Stattdessen verstärke man die Anstrengungen, Bildung und Wissenschaft zu profilieren, betonte Trümper. In Sachsen-Anhalt aber rechtfertige Finanzminister Jens Bullerjahn "seine Sparideen mit einer von ihm ausgemachten Mittelmäßigkeit der Hochschulen". Das sei ein "verheerendes Signal an Spitzenfachleute, die an Hochschulen und Instituten unseres Landes forschen oder forschen wollen", schreibt Trümper weiter. "Welch eine Beleidigung für alle, die täglich in Forschung und Lehre mit Enthusiasmus und Engagement arbeiten!"

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte loser in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige