Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Kramp-Karrenbauers Nummer jetzt nicht mehr im Püttlinger Telefonbuch

Kramp-Karrenbauers Nummer jetzt nicht mehr im Püttlinger Telefonbuch

Archivmeldung vom 17.12.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.12.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Annegret Kramp-Karrenbauer (2018)
Annegret Kramp-Karrenbauer (2018)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Die schlechten Erfahrungen haben Konsequenzen. Die private Telefonnumer der neuen CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer und ihres Mannes Helmut Karrenbauer in ihrer Püttlinger Heimat ist jetzt tatsächlich nicht mehr öffentlich, wie die Saarbrücker Zeitung berichtet.

Die frühere Saar-Ministerpräsidentin hatte diese Veränderung vor einer Woche nach ihrer Wahl gegenüber der Saarbrücker Zeitung zwar angedeutet, eine endgültige Entscheidung der Familie aber offengelassen. Eigentlich wolle sie die Nummer öffentlich lassen, hatte sie in dem Interview gesagt. Allerdings habe sich diese Praxis vor allem für ihren Mann zur Belastung entwickelt. Immer mehr Anrufe verletzten "die Grenze des guten Umgangs und Geschmacks". Es gehe nun auch um den Schutz ihrer Familie. Tatsächlich findet sich der Name des Ehepaares nicht mehr im Online-Telefonverzeichnis, wie die Zeitung berichtet. Unter der Nummer, die noch in aktuellen gedruckten Telefonbuch-Ausgaben zu finden ist, erhält man keinen Anschluss. Kramp-Karrenbauer hatte ihre öffentliche Telefonnummer als Ausdruck von Bürgernähe verstanden. Häufig nahm ihr Mann Helmut Karrenbauer die Anrufe an und kümmerte sich auch um einzelne Anliegen von Bürgern.

Quelle: Saarbrücker Zeitung (ots)

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kahle in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige