Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Wehrbeauftragter FDP schickt Elke Hoff ins Rennen

Wehrbeauftragter FDP schickt Elke Hoff ins Rennen

Archivmeldung vom 01.12.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.12.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Elke Hoff Bild: Elke Hoff
Elke Hoff Bild: Elke Hoff

Die FDP-Verteidigungsexpertin Elke Hoff soll nach dem Willen der Parteiführung nächste Wehrbeauftragte des Bundestages und damit Nachfolgerin von Reinhold Robbe (SPD) werden, der im Frühjahr 2010 ausscheidet.

Das berichtet die in Halle erscheinende "Mitteldeutsche Zeitung". Hoff sei die "Favoritin" für den Posten, verlautete der Zeitung zufolge aus dem Umfeld des FDP-Vorsitzenden Guido Westerwelle. "Wenn sie es wollen würde, dann hätte sie den ersten Zugriff." Mit den Koalitionspartnern CDU und CSU sei vereinbart worden, dass die FDP ein Vorschlagsrecht für das Amt bekomme, hieß es weiter. "Da gibt es Absprachen." Hoff wollte sich auf Anfrage nicht äußern.

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte erogen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige