Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Altmaier fordert Maßnahmen zur Ankurbelung der Konjunktur

Altmaier fordert Maßnahmen zur Ankurbelung der Konjunktur

Archivmeldung vom 31.12.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.12.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Peter Altmaier (2016)
Peter Altmaier (2016)

Bild: Oliver Simon, on Flickr CC BY-SA 2.0

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat Maßnahmen zur Ankurbelung der Konjunktur gefordert. "Wir brauchen wieder mehr Wirtschaftswachstum, damit Löhne und Renten weiter steigen können", sagte der CDU-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "Deshalb müssen wir Bürokratie abbauen, den Mittelstand durch bessere Rahmenbedingungen unterstützen und Belastungen für alle senken."

Die deutsche Wirtschaft schrammte in diesem Jahr nur knapp an einer Rezession vorbei. Mit einer Wachstumsrate von voraussichtlich 0,5 Prozent ist die Konjunkturdynamik so schwach wie zuletzt 2012 und 2013. Nahezu alle wichtigen volkswirtschaftlichen Kennzahlen entwickelten sich schlechter als gedacht.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Livestream aus Berlin vom 1.8.2020
Demo von Corona-Skeptikern in Berlin beendet
America's Frontline Doctors
America's Frontline Doctors - Das zensierteste Video auf deutsch
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte vision in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige