Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Bundestag richtige erstmals Hauptausschuss für Internet-Fragen ein

Bundestag richtige erstmals Hauptausschuss für Internet-Fragen ein

Archivmeldung vom 18.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: iwona golczyk / pixelio.de
Bild: iwona golczyk / pixelio.de

Der deutsche Bundestag wird erstmals einen Hauptausschuss für das Internet bekommen. Entsprechende Themen mussten bislang im Unterausschuss "Neue Medien" des Medien- und Kulturausschuss behandelt werden.

Politiker aller Parteien hatten sich zuletzt dafür ausgesprochen, diesen Themenbereich in einem eigenen Ausschuss zu behandeln. Dessen Einrichtung wurde am Dienstag von mehreren Netzpolitikern über Twitter und andere soziale Netzwerke verbreitet. "Yesssss! Wir bekommen einen #Internetausschuss! Steter Tropfen…", schrieb beispielsweise Dorothee Bär (CSU) auf Twitter.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Arizona Wilder (hier auf deutsch)
David Icke & Arizona Wilder auf deutsch: Enthüllungen einer Muttergottheit!
Symbolbild
Die "Plandemie" und weitere Gaunereien
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mengt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen