Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Forsa-Umfrage: Grüne in Berlin stärkste Kraft

Forsa-Umfrage: Grüne in Berlin stärkste Kraft

Archivmeldung vom 27.10.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.10.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Rotes Rathaus in Mitte, Sitz des Senates von Berlin
Rotes Rathaus in Mitte, Sitz des Senates von Berlin

Lizenz: CC0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Grünen sind laut einer Forsa-Umfrage in Berlin derzeit stärkste Kraft, wenn schon jetzt Abgeordnetenhauswahl wäre. Die Öko-Partei kommt laut der Erhebung für die "Berliner Zeitung" in der Hauptstadt derzeit auf 22 Prozent und erreicht damit satte vier Prozent mehr als bei der letzten Umfrage vor knapp vier Wochen.

Die Linke, die bei der letzten Umfrage in Berlin vorne war, verliert dagegen drei Punkte und kommt auf 19 Prozent. Die CDU mit 16 und die SPD mit 15 Prozent liegen deutlich dahinter, die AfD kommt auf 13 und die FDP auf acht Prozent. Interessantes Detail: Bei Bundestagswahlen würden noch mehr Berliner die Grünen wählen: 26 Prozent. Die SPD dagegen wäre deutlich schwächer als bei einer Abgeordnetenhauswahl und käme in der Bundeshauptstadt nur noch auf 12 Prozent.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Sollten Sie sich auf COVID 19 testen lassen?
Sollten Sie sich auf COVID-19 testen lassen?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte jura in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige