Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Urban: SPD und Grüne boykottieren Einheitsfeier in Sachsen

Urban: SPD und Grüne boykottieren Einheitsfeier in Sachsen

Archivmeldung vom 04.09.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.09.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Jörg Urban (2020)
Jörg Urban (2020)

Bild: AfD Deutschland

Erneut gerät die CDU unter den Druck einer linken Empörungs-Kampagne – und wird vermutlich routinemäßig einknicken. Die sächsischen Landtagsfraktionen von SPD und Grünen wollen die Feierstunde im Landtag zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit boykottieren, weil der angekündigte Festredner und CDU-Bundestagsabgeordnete Arnold Vaatz ein „Verschwörungsideologe“ sei.

Vaatz hatte unter anderem der Berliner Polizeiführung vorgeworfen, die Teilnehmerzahlen einer Corona-Demonstration in DDR-Manier herunterzurechnen. Von Monat zu Monat lerne man mehr von der DDR, so Vaatz.

Der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Landtag Sachsen, Jörg Urban, teilt dazu mit: „Ich bin mir sicher, dass die CDU Landtagspräsident Rößler dazu drängen wird, Herrn Vaatz in den nächsten Wochen auszuladen. Zur Gesichtswahrung wird man sich vermutlich ausdenken, Herr Vaatz sei überraschend erkrankt oder etwas Ähnliches. Denn zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist es unvorstellbar, dass sich Ministerpräsident Michael Kretschmer freiwillig in eine Veranstaltung setzt, an der lediglich AfD und CDU teilnehmen.

Aufgrund dieser absehbaren Konsequenzen ist der angekündigte Boykott von Grünen und SPD ein Anschlag auf unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung. Spätestens jetzt ist klar, dass Demokratiefeinde in der sächsischen Staatsregierung sitzen, denen die Deutsche Einheit komplett egal ist und die nichts aus der Wende vor 30 Jahren gelernt haben. Indem Ministerpräsident Kretschmer diese Demokratiefeinde in seiner Regierung duldet, gibt er die Meinungsfreiheit im Freistaat Sachsen auf.“

Quelle: AfD Deutschland


Videos
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lome in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige