Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Grüne erwarten zügige Entscheidung für Dreiergespräche

Grüne erwarten zügige Entscheidung für Dreiergespräche

Archivmeldung vom 05.10.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.10.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Michael Kellner Bild:  Heinrich-Böll-Stiftung, on Flickr CC BY-SA 2.0
Michael Kellner Bild: Heinrich-Böll-Stiftung, on Flickr CC BY-SA 2.0

Die Grünen haben eine schnelle Entscheidung über Sondierungsgespräche entweder für eine Ampel- oder eine Jamaika-Koalition in Aussicht gestellt. "Ich bin optimistisch, dass wir einen großen Schritt vorankommen diese Woche", sagte Grünen-Bundesgeschäftsführer Michael Kellner den Sendern RTL und n-tv.

Er sei ebenso zuversichtlich, dass sich Grüne und FDP auf eine gemeinsame Lösung verständigen werden. Ob sich die beiden Parteien noch einmal zusammensetzen werden, wollte er nicht beantworten. "Jede Partei schaut erst mal für sich. Und dann ziehen wir einen Strich drunter und dann schauen wir weiter."

Die Grünen seien für "zügige" Sondierungen und anschließend "gründliche" Koalitionsverhandlungen. Vor dem Gespräch von Union und Grünen am Dienstagmittag hob Kellner vor allem die inhaltlichen Differenzen hervor. Es gebe "große Unterschiede" in der Gesellschaftspolitik, in sozialen Fragen und bei Migration. Genauso sei es beim Klimaschutz. Jede neue Regierung müsse den Pfad zur Einhaltung der Pariser Klimaziele einhalten. "Das ist für uns ein enorm wichtiger Punkt." Zumindest erste Anzeichen sieht Kellner bei der Union: "Ich habe gehört, dass sie sagen, na ja, wir wollen jetzt auch mal mit dem Klimaschutz vorankommen."

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Lasse Deine Ängste los! Mit dieser Anleitung von Inelia Benz!
Lasse so deine Ängste los! Eine Anleitung von Inelia Benz!
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gebet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige