Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik SPD-Fraktionsvize ruft die Parteilinke zu Geschlossenheit auf

SPD-Fraktionsvize ruft die Parteilinke zu Geschlossenheit auf

Archivmeldung vom 13.11.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.11.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Hubertus Heil Bild: spdfraktion.de
Hubertus Heil Bild: spdfraktion.de

SPD-Fraktionsvize Hubertus Heil hat vor dem Treffen der Partei-Linken an diesem Wochenende Geschlossenheit angemahnt. In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" sagte Heil, Flügel gehörten zu einer Volkspartei. Aber am Ende gewinne die SPD nur als Team.

Der frühere SPD-Generalsekretär nannte Debatten "wichtig", um die SPD programmatisch weiter zu bringen. "Was wir nicht brauchen sind Denkverbote und wechselseitiges Misstrauen", betonte Heil. Die führenden Linken wollen auf einem Kongress in Magdeburg ihre Kräfte bündeln. Vor allem mit der Steuerpolitik sind die Parteilinken nicht zufrieden. Sie wollen über Umverteilung von oben nach unten reden, während SPD-Parteichef Sigmar Gabriel jeder Steuererhöhung eine Absage erteilt hat.

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung (ots)

Videos
Lasse Deine Ängste los! Mit dieser Anleitung von Inelia Benz!
Lasse so deine Ängste los! Eine Anleitung von Inelia Benz!
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte noten in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige