Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Regierungsparteien für neue Europa-Universität in NRW

Regierungsparteien für neue Europa-Universität in NRW

Archivmeldung vom 03.11.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.11.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Marcus Optendrenk (2013)
Marcus Optendrenk (2013)

Foto: Harald Krichel
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Regierungsparteien im NRW-Landtag treiben die Gründung einer Europa-Universität auf der deutsch-niederländischen Grenze zwischen Venlo und Nettetal voran. "CDU und FDP haben der NRW-Landesregierung vorgeschlagen, sich gemeinsam mit den Niederlanden um die Gründung einer Europauniversität auf der Staatsgrenze zwischen Venlo und Nettetal zu bewerben", sagte der CDU-Landtagsabgeordnete Marcus Optendrenk der Düsseldorfer "Rheinischen Post".

Die EU-Kommission will im kommenden Jahr den Aufbau sechs solcher Universitäten mit 30 Millionen Euro fördern. Nach Informationen der Redaktion soll das Projekt auf einer gemeinsamen Kabinettssitzung der NRW-Landesregierung und der niederländischen Regierung am 19. November besprochen werden.

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte puebla in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige