Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Kardinal Marx will Einwanderungsgesetz noch in dieser Legislatur

Kardinal Marx will Einwanderungsgesetz noch in dieser Legislatur

Archivmeldung vom 18.07.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.07.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Kardinal Marx (2014), Archivbild
Kardinal Marx (2014), Archivbild

Foto: Michael Thaidigsmann
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, hat die Bundesregierung aufgefordert, noch in dieser Legislaturperiode ein Einwanderungsgesetz zu verabschieden. "Diese Koalition wäre in der Lage, die große Aufgabe anzugehen und ein Einwanderungsgesetz zu erlassen, das den Namen verdient", sagte Marx der Wochenzeitung "Die Zeit".

Man habe sich in Deutschland viel zu lange nicht klargemacht, "dass wir ein Einwanderungsland sind". Wichtig sei ein Gesetz, welches "die Fluchtursachen im Blick hat", so Marx.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: