Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Merkel sichert Gabriel Partnerschaft "auf Augenhöhe" zu

Merkel sichert Gabriel Partnerschaft "auf Augenhöhe" zu

Archivmeldung vom 23.10.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.10.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de

Zum Auftakt der Koalitionsverhandlungen zwischen Union und SPD hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach einem Bericht der "Bild-Zeitung" (Donnerstagausgabe) erstmals einen konkreten Zeitplan genannt. "Wir wollen Weihnachten mit einer neu gewählten Regierung verbringen", sagte Merkel bei der heutigen Gesprächsrunde im Konrad-Adenauer-Haus in Berlin.

Die Zeitung beruft sich auf Teilnehmerkreise. Die CDU strebe eine stabile Regierung an, die Große Koalition habe große Aufgaben zu lösen, erklärte Merkel: "Deutschland soll 2017 besser dastehen als heute." Die Kanzlerin habe SPD-Chef Sigmar Gabriel zugleich eine "Partnerschaft auf Augenhöhe" zugesichert, hieß es weiter.

Gabriel sagte, die SPD wolle ein schwarz-rotes Bündnis für volle vier Jahre. "Wenn wir eine Koalition schließen, dann schließen wir sie für vier Jahre", erklärte der SPD-Chef nach Angaben aus Teilnehmerkreisen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Gänseblümchen
Aktion Gänseblümchen
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sphinx in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen