Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Kaddor kritisiert Freis Asyl-Vorstoß scharf

Kaddor kritisiert Freis Asyl-Vorstoß scharf

Archivmeldung vom 22.07.2023

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.07.2023 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Mary Smith
Lamya Kaddor (2010)
Lamya Kaddor (2010)

Foto: Arne List
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die innenpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Lamya Kaddor, hat die Forderung des CDU-Politikers Thorsten Frei nach einem härteren Vorgehen an Europas Küsten scharf kritisiert. "Der jüngste Vorstoß von Thorsten Frei lässt eine inhumane und mit dem internationalen Recht unvereinbare Position der CDU erkennen und das steht gerade einer Partei mit dem ‚C‘ im Namen nicht gut zu Gesicht", sagte sie den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Sonntagsausgaben).

"Die Regelungen sind hierzu klar." Kaddor warnte die CDU vor einem Anheizen der Asyldebatte. "Was wir insbesondere angesichts der jüngsten Umfrageergebnisse der AfD nicht brauchen, sind populistische Debatten rund um das Asylrecht - so als ob wir bundespolitisch sonst vor keinen anderen Herausforderungen stehen", mahnte die Bundestagsabgeordnete. "Denn dieser Populismus zahlt am Ende nur bei den Rechtspopulistinnen und Rechtsextremen ein. Hier ist von der CDU mehr Sachlichkeit und Verantwortung gefragt."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte exkurs in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige