Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Gysi-Nachfolge: Bartsch und Wagenknecht neue Chefs der Links-Fraktion

Gysi-Nachfolge: Bartsch und Wagenknecht neue Chefs der Links-Fraktion

Archivmeldung vom 13.10.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.10.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Die Linke
Die Linke

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Dietmar Bartsch und Sahra Wagenknecht sind als neue Vorsitzende der Linken-Bundestagsfraktion gewählt worden und treten damit die Nachfolge von Gregor Gysi an. Das teilte die Links-Fraktion am Dienstag mit.

Gysi war seit 2005 Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion im Bundestag. Anfang Juni gab er bekannt, dass er nicht erneut für den Fraktionsvorsitz der Linken kandidieren werde. Zur Zukunft seiner Bundestagsfraktion ohne ihn an der Spitze sagte Gysi im Gespräch mit dem "RedaktionsNetzwerk Deutschland": "Ich bin Zweckoptimist. Das wird schon klappen."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz Okt. 2019
Inelia Benz: Updates über den "Split" im menschlichen Kollektiv
Coronavirus (Symbolbild)
Und wenn es klar würde, dass Covid-19 nicht existiert ...
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte netz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen