Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Christian Lindner erwartet baldige Neuwahlen

Christian Lindner erwartet baldige Neuwahlen

Archivmeldung vom 31.10.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.10.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de

Der Vorsitzende der Bundes-FDP, Christian Lindner, erwartet in Deutschland baldige Neuwahlen. "Ich gehe davon aus, dass die Nachfolgerin oder der Nachfolger von Frau Merkel umgehend die Kanzlerschaft anstrebt", sagte er dem "Kölner Stadt-Anzeiger". Die Bundeskanzlerin habe das Szenario bislang nicht thematisiert, um "Instabilität zu vermeiden".

Eine Option für einen Neuanfang sei auch eine Jamaika-Koalition. Mit dem Nein zum dem Bündnis nach der Bundestagswahl 2017 sei das Bündnis nie "prinzipiell abgesagt" worden, erklärte Linder.

Das Verhältnis zwischen FDP und Grünen habe sich seitdem verbessert: "Wir stimmen in vielem nicht überein, aber die Bereitschaft dem anderen zuzuhören ist gewachsen. Das ist ja schon etwas", sagte Lindner.

Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte seiler in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige