Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Natur/Umwelt Luisa Neubauer (Grüne) sieht in Bekämpfung der Corona-Krise Vorbild für Maßnahmen gegen Klimakrise

Luisa Neubauer (Grüne) sieht in Bekämpfung der Corona-Krise Vorbild für Maßnahmen gegen Klimakrise

Archivmeldung vom 14.03.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.03.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Klimawandel und Gewichtung von CO2 (Symbolbild)
Klimawandel und Gewichtung von CO2 (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Die Corona-Krise zeigt nach Ansicht der Klimaschutzaktivistin Luisa Neubauer (Bündnis90/Die Grünen), dass Deutschland zu einer viel wirkungsvolleren Bekämpfung der Klimakrise in der Lage wäre. "Die Coronakrise beweist doch, dass es anders gehen kann", sagte Neubauer der Düsseldorfer "Rheinischen Post".

"Würden wir die Klimakrise halb so ernst nehmen wie die Corona-Krise, wäre uns geholfen." Die Bürger hörten auf die Virologen und setzten das dann um. Hingegen würden 30.000 Experten von "Scientists for Future" seit Jahrzehnten forschen und nicht gehört. "Wir rechnen immer noch nicht um, was die Klimakrise kostet. Es steht nirgends, was es gekostet hat, dass es im Sommer nicht regnete." Die Klimakrise sei die existenzielle Krise, deren erfolgreiche Bewältigung Grundlage für jedes andere Politikfeld sei. "Sie ist die Fundamentalkrise schlechthin. Sie rüttelt an all unseren Strukturen. Und mit der Globalisierung jetten auch Krankheiten - wie wir selbst - um die Welt. Früher haben wir eine Krise im fernen Asien nicht mitbekommen, heute ist sie in null Komma nichts bei uns."

Quelle: Rheinische Post (ots)


Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sonnig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige