Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Bayreuther Festspiele finden 2020 nicht statt

Bayreuther Festspiele finden 2020 nicht statt

Archivmeldung vom 31.03.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.03.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Schluss der Tannhäuser-Inszenierung der Bayreuther Festspiele 1930[1]
Schluss der Tannhäuser-Inszenierung der Bayreuther Festspiele 1930[1]

Foto: Bundesarchiv, Bild 183-2004-0512-501 / CC-BY-SA
Lizenz: CC-BY-SA-3.0-de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Bayreuther Festspiele finden aufgrund der Corona-Krise in diesem Jahr nicht statt. Das teilte der Veranstalter am Dienstagabend mit. Die nachfolgenden Festspieljahrgänge müssten aufgrund der diesjährigen Aussetzung umdisponiert werden.

Die Bayreuther Festspiele sollten in diesem Jahr ursprünglich vom 25. Juli bis zum 30. August stattfinden. Die bereits für dieses Jahr und für die Festspiele 2021 gekauften Karten blieben "grundsätzlich" gültig, hieß es weiter.

Zur Klärung der Modalitäten bezüglich konkreter Termine werde das Kartenbüro "in den kommenden Wochen alle Kartenverkäufer der Festspiele 2020 kontaktieren".

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Symbolbild
Die Goldene Blume
Zeitgenössische Darstellung des Demonstrationsversuchs zur Milzbrandimpfung, den Pasteur in Pouilly-le-Fort unternahm
Die Realität der Viren
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte einige in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige