Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Philippe Starck: "Nichts kann elegant sein ohne Humor"

Philippe Starck: "Nichts kann elegant sein ohne Humor"

Archivmeldung vom 30.10.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.10.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Cover SCHÖNER WOHNEN Trends 2020/2021 /  Bild: "obs/Gruner+Jahr, SCHÖNER WOHNEN/Annette Nordstrom/ LIVING4MEDIA"
Cover SCHÖNER WOHNEN Trends 2020/2021 / Bild: "obs/Gruner+Jahr, SCHÖNER WOHNEN/Annette Nordstrom/ LIVING4MEDIA"

Der verspielte Held und Stardesigner der 90er Jahre feiert das Comeback des Jahres und meldet sich zurück mit ungewöhnlich ernsthaften Designs: Philippe Starck.

Im aktuellen Sonderheft "Trends 2020/2021" von SCHÖNER WOHNEN (ab sofort im Handel) spricht der Franzose im Interview über die großen Linien seiner Version von Kreativität, die er unbewusst schon früh erkannt habe: "Absolute Modernität, Demokratie, Evolution, Bionismus, Ökologie. Seitdem arbeite ich in dieser Richtung weiter, versuche mit weniger immer mehr zu sein: intelligenter, ehrlicher und effizienter." Aber es gäbe ein anderes wichtiges Element der Kreativität für ihn und zwar den Humor. "Nichts kann elegant sein ohne Humor. Wenn man Humor hat, existiert nichts wirklich, deshalb kann man tief in die Projekte hineingehen, ohne schwerfällig oder prätentiös zu werden, weil am Ende alles ein großer Lacher ist."

Über seine berühmte Zitronenpresse "Juicy Salif" sagt Starck: "Es war nicht mein Ziel, eine Zitruspresse zu entwerfen; obwohl sie eine Zitrone auspressen kann, ist sie vor allem dazu da, ein Gespräch mit der Schwiegermutter zu beginnen."

Quelle: Gruner+Jahr, SCHÖNER WOHNEN (ots)

Videos
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte optik in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige