Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Guido Maria Kretschmer: Ist die Ampel rot, putzt er sein Auto

Guido Maria Kretschmer: Ist die Ampel rot, putzt er sein Auto

Archivmeldung vom 26.10.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.10.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Guido Maria Kretschmer (2012), Archivbild
Guido Maria Kretschmer (2012), Archivbild

Foto: Philipp Meinwelt, MEINWELT Photography
Lizenz: CC-BY-SA-3.0-de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

In der aktuellen GALA (Heft 44/2018, ab heute im Handel) beichtet Designer Guido Maria Kretschmer, 53, seinen Sauberkeitsfimmel: "Rot-Phasen an der Ampel nutze ich, um im Auto zu putzen. Dafür habe ich ein extra Mikrofasertuch dabei. Und dann bin ich auch Fan von so antibakteriellen Tüchern."

Überhaupt sei es ihm wichtig, dass es schön um ihn herum sei: "Manchmal stehe ich abends sogar noch mal aus dem Bett auf und zupfe die Gardine gerade, weil ich am nächsten Morgen den schönen Blick haben möchte", so Kretschmer.

Quelle: Gruner+Jahr, Gala (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte vieh in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige