Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien SDP neu an der Spitze der Album-Charts

SDP neu an der Spitze der Album-Charts

Freigeschaltet am 08.03.2019 um 15:15 durch Andre Ott
SDP (Abkürzung für Stonedeafproduction) ist ein Allround-Musiker-Duo aus Berlin-Spandau, bestehend aus Vincent Stein (* 10. Oktober 1983) und Dag-Alexis Kopplin (* 15. Juli 1983), Archivbild
SDP (Abkürzung für Stonedeafproduction) ist ein Allround-Musiker-Duo aus Berlin-Spandau, bestehend aus Vincent Stein (* 10. Oktober 1983) und Dag-Alexis Kopplin (* 15. Juli 1983), Archivbild

Foto: Arne Müseler / www.arne-mueseler.de
Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

SDP steht an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Das Album "Die Unendlichste Geschichte" des Berliner Musiker-Duos stieg direkt auf den ersten Platz der Hitliste ein, gefolgt vom Neueinsteiger "I, The Mask" der schwedischen Metal-Band In Flames.

Auf dem dritten Platz befindet sich das ebenso neu eingestiegene Album "Shine A Light" von Bryan Adams. In den Single-Charts steht weiterhin "Gib Ihm" von Shirin David auf dem ersten Platz, gefolgt von "DNA" von KC Rebell feat. Summer Cem & Capital Bra. Dahinter befindet sich die Single von US-Sängerin Ava Max "Sweet But Psycho", die vom siebten auf den dritten Platz kletterte.

Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
NHS 3.0
Das Universalgenie, die NHS 3.0
Bild: CC0 / Pixabay
NoFap, ein lohnenswertes Ziel?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige