Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Umfrage: Jeder Vierte hält sich für den Job fit

Umfrage: Jeder Vierte hält sich für den Job fit

Archivmeldung vom 12.02.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.02.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Bild: sigrid rossmann / pixelio.de
Bild: sigrid rossmann / pixelio.de

Jeder vierte Berufstätige in Deutschland versucht gezielt abzunehmen oder sein Normalgewicht zu halten, um sich für den Job fit zu halten.

Laut einer Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" gehören auch Gesundheits-Checks, Früherkennungs- und Vorbeugemaßnahmen beim Arzt dazu, die bei fast einem Drittel der Befragten regelmäßig auf dem Plan stehen.

Besonders umsichtig sind laut der Umfrage Selbstständige, freiberuflich Arbeitende und Beamte: 48 Prozent von ihnen lassen ihren Gesundheitszustand in bestimmten Zeitabständen kontrollieren. 7,7 Prozent der Befragten unternehmen nach eigenen Angaben hingegen nichts Spezielles, um den Belastungen im Beruf gewachsen zu sein.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte empor in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige