Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Interview mit Dr. Ulrich Krämer: “Können 100 Ärzte lügen?”

Interview mit Dr. Ulrich Krämer: “Können 100 Ärzte lügen?”

Archivmeldung vom 15.08.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.08.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: SS Video: "Interview mit Dr. Ulrich Krämer – “Können 100 Ärzte lügen?”" (https://tube4.apolut.net/w/fSVS6i4M2i8S8RGeWcGch3) / Eigenes Werk
Bild: SS Video: "Interview mit Dr. Ulrich Krämer – “Können 100 Ärzte lügen?”" (https://tube4.apolut.net/w/fSVS6i4M2i8S8RGeWcGch3) / Eigenes Werk

Ein neues Interview zur Serie “Können 100 Ärzte lügen?” Heute mit einem Mediziner, der auf seinem damaligen YouTube-Kanal als „Doc Uli” bekannt geworden ist, bis YouTube seinen Kanal gelöscht hat. Auch wenn es Kritiker geben mag, die gelegentlich über die Stränge schlagen und auch nicht alles gerechtfertigt ist, was an Kritik geäußert wird, wie kann eine gesunde Demokratie einen Mediziner, der seine Meinung äußert, einfach aus dem öffentlichen Diskurs ausschließen?


Ist es nicht vielmehr die Aufgabe der Politik, einem Großkonzern wie YouTube, der Meinungen von Medizinern unterdrückt, Einhalt zu gebieten, um die Demokratie zu schützen? Aber die Politik und ihr Erhaltungsapparat haben nicht erst seit der Corona-Krise ihre Macht missbraucht, nur wird es jetzt vielen Bürgern erst richtig klar.

Danke an alle mutigen Mediziner, die weitermachen und ohne Kompromisse ihre Erfahrungen als Mediziner verteidigen.
 Dazu dient auch die Serie „Können 100 Ärzte lügen?”.

Quelle: apolut / Kai Stuht

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kehrer in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige